GlasRein zu teuer?

Frage:
Ich hab Ihre Probe erhalten und ausprobiert. Gut… das Ergebnis ist schon toll.
Aber finden Sie fast 10 Euro für eine viertel Liter nicht ein bisschen teuer?
Immerhin ist GlasRein auch nur ein Fensterreiniger?

Antwort:
Zugegeben, für den Preis von einer 250 ml-Flasche GlasRein kann man beim Discounter sicher 5 bis 7 Flaschen eines herkömmlichen Glasreinigers kaufen. Die Anzahl benötigter Flaschen ist allerdings keine gute Berechnungsgrundlage für einen Preisvergleich.

Fairer ist die Berechnung der Kosten sagen wir, pro 100 qm.

Im günstigsten Fall bringt es hier ein herkömmlicher Reiniger auf etwa 0.50 €  pro 100 qm.
Der Wasserverbrauch liegt bei etwa 10 Litern meist heißen Wassers.

Bei GLASREIN liegen die Kosten pro 100 qm bei gerade mal 0.04 € pro 100 qm. Der Wasserverbrauch bei 1 Liter kaltem Wasser.

Die Kostenersparnis durch die etwa 30 % höhere Nachhaltigkeit ist hier noch nicht mal eingerechnet.

Rechnet man das In Flaschen um, so würden Sie rund 11 Flaschen herkömmlichen
Reinigers benötigen und etwa 330 Liter heißes Wasser verbrauchen.

Entscheiden Sie selbst, ob 9.90 € für 250 ml des hochkonzentrierten GlasReins wirklich teuer sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.