Boden wischen mit EASY?

Frage:
Nach dem Wischen meines Fußbodens mit Easy (nur zwei „Schluck“ auf einen Eimer Wasser) bleiben Schlieren zurück, der aber immer erst nach kurzer Zeit und bei Sonnenbestrahlung sichtbar werden. Auch wenn ich mit der Wirkung von Easy ansonsten sehr zufrieden bin, entäuscht mich das Ergebnis nach dem Bodenwischen doch sehr. Können Sie mir eine Alternative anbieten?

P.S.: ich habe einen dunklen Granitboden und dunkle, versiegelte Echtholzdielen.

Antwort:
Nach dem Wischen mit EASY wirken die Tenside noch bis zu 10 min nach. Die Mischung zwei „Schluck“ auf einen Eimer Wasser entspricht in etwa 1:200 bei 10 l Wasser. Das heißt, dass bei diesem Hochkonzentrat der Anteil der Tenside im Wasser relativ hoch ist. Wenn Ihr Eimer, wie meistens nur zu 3/4 gefüllt ist, entspricht dies einer Mischung von 1:150. Das ist schon fast eine Intensivreinigung. Für die regelmäßige Reinigung reicht ein Mischungsverhältnis von 1:400, das wäre in Ihrem Fall ein „kleiner Schluck“  auf einen Eimer Wasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.